Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumPlauderecke: ShowroomSchmuddels Hako
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Schmuddels Hako

VorherigeSeite 4 von 4

Super Bilder.

Ja der Hako macht schon Spasss.

Monsi

Moin schmuddel,

So ein Einscharbeetpflug  ist das von der Kraft auch was für mein v490 bin damit seit letztes Jahr am liebäugeln. Gruß Micha 

tach ock

Jo das packt der Kleine auch  du fährast ja im kleinen zweiten Gang oder ersten in der großen Gruppe wenn die Räder duch drehen drehen sie halt duch - 😎 

gruß schmuddel

Micha82 hat auf diesen Beitrag reagiert.
Micha82

Dank dir 

tach ock

Der Lader im Einsatz.

gruß schmuddel

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
Leonidw, Monsi und morgessa haben auf diesen Beitrag reagiert.
LeonidwMonsimorgessa

Tach ock

Und wieder ein neues Spielzeug . Aber kein Hako 😎 

gruß schmuddel

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
morgessa hat auf diesen Beitrag reagiert.
morgessa

Spielzeuge kann man nie genug haben.  😎 Von diesen China-Baggern hab ich schon gehört. Berichte gerne bei Gelegenheit, welche Erfahrungen du damit sammeln konntest.

Übrigens, wie ist dieser Überrollbügel am Hako befestigt? Wenn ich das richtig sehe, ist dieser bei dir im Februar aufgetaucht. Ich frage, weil ich meine runzelige Sitzbank gegen einen Staplersitz mit Beckengurt ersetzen möchte. Und bei Gurt der "Flucht" verhindert, muss ja auch der Überlebensraum gesichert werden.
Oder hast du das woanders beschrieben, und ich habs nur noch nicht gefunden?

Grüße!

Willst du nun ein Baggerunternehmen auf machen 😀 ?

Monsi

tach ock

Minilohner  😆 

War am hin und her Überlegen . Heckbagger oder Minibagger. Dann das ewige Abstempeln  beim  Verfahren ...und dann sind die so billig Gebaut . Habe mir dann ein paar Bagger angeschaut . Die sind alle Top von der Verarbeitung, Der Lack ist auch Überall .Ich hätte gerne einen 2Zylinder gehabt der ist etwas Leiser . Aber man kann nicht alles haben  😆 

Alle beweglichen Stellen haben Fettnippel wo man gut ran kommt  die Schweißnäte top. Also gut Verarbeitet

der Motor ist jetzt ein 12PS  1Zylinder Diesel und hat gut Kraft, Bin den jetzt gute 4 Stunden gefahren mit halber Drehtahl und reist gut was weg . Die Bedinung ist Butterweich und lässt sich gut Steuern . Ich finde die Hebel etwas lang , bin da wohl andere Sachen gewöhnt . Lässt sich genauso gut fahren wie ein JBC oder Yamma.

ist 93 cm Breit, 850KG , langt 2,95m, Kipphöhe ist 1,95m und Gräbt 1,60m Tief , Schiebeschild,der Arm lässt sich auch Drehen ,hat noch zusatz Kreislauf/ Anschlüsse  für Bohrer ,Böschungschaufel...,Schnellwechsler,20/40/80er Schaufel,Recken zum Sieben, Reisdorn und Greifzange für Holz und Beton  war auch mit da bei . Habe jetzt 4 Stunden Sand geschaufelt im Vollyball Feld ohne irgend welche Ärgernisse  😉 Was mich gewundert hat er war gut Abgefettet mit Seefett und er war voll Getankt :mrgreen: er muß jetzt nur noch 5000 Stunden halten .

Ich werde Berichten .

gruß schmuddel

Monsi und morgessa haben auf diesen Beitrag reagiert.
Monsimorgessa

Tach ock

Bilder vom Bügel habe ich glaube nicht . Verschraubt ist er da wo die Kotglügel angeschraubt sind

gruß schmuddel

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
morgessa hat auf diesen Beitrag reagiert.
morgessa
VorherigeSeite 4 von 4