Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Vorstellung Hakotrac 2300D

Guten Morgen allerseits,

Schön, dass es dieses Forum gibt! Gerne möchte ich mich vorstellen.

Ich bin der Sebastian, 38 Jahre aus 66629 Freisen. Nach dem Erwerb einer größeren Halle mit Grundstück suchte ich einen kleinen Traktor, da es hier viel Schnee, Bäume und Laub gibt und mein Grundstück doch ziemlich lang ist. Da wir noch einen Alten 1-Achsschlepper aus 1964 von Hako besitzen, (von meinem Uropa geerbt), welcher heute noch genauso zuverlässig anspringt und läuft wie vor 60 jahren, habe ich mich gerne für einen Hako 2300D entschieden. 

Diesen habe ich vergangenes Wochenende erworben und mit dem Anhänger abgeholt. Aus erster Hand, zugelassen zuletzt auf das Innenministerium NRW, 460 Betriebsstunden, bj 1982, Zustand bei Besichtigung optisch und technisch sehr gut!

Leider ist meine anfängliche Euphorie gerade etwas getrübt. Konnte den Trac gestern jetzt das erste mal warmlaufen lassen und paar Meter bewegen. Da bemerkte ich eine starke Rauchentwicklung im Scheinwerferlicht. Beim nachsehen entdeckte ich, daß eine erhebliche Menge Öl und Rauch über die Kurbelwellenentlüftung,  welche oben am Ventildeckel befestigt ist entweicht und unsere gesamte Einfahrt versaut war. Jetzt tippte ich zuerst auf die  kolbenringe Ein Bekannter meinte bei den geringen Betriebsstunden  eigentlich undenkbar?! Ein Kumpel meinte, es wäre wohl die Zylinderkopfdichtung. Wie auch immer, ich habe nicht wenig für das Gerät bezahlt, weil er optisch  und technisch einen sehr guten Eindruck machte und weil ich ihn dringend für den Winterdienst gebraucht hätte. Und jetzt steht er da. Der Verkäufer wusste natürlich von nichts… jetzt sieht es wohl erst mal nach Arbeit vor dem Vergnügen aus.

 

Ps: ist das der korrekte Dichtsatz für den Motor 3T72HA?:

https://www.tracpartz.de/yanmar-dichtungssatz-3tna72.html?gclid=Cj0KCQiA15yNBhDTARIsAGnwe0XmErDLzukCA2vMZOf1hUt8zmahUKr--YXjMKR4Kd_a5MoNtzUxsvoaAgPsEALw_wcB

Lg, Sebastian 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

tach ock

Dann mal viel Spaß hier . Mein Kleiner 2000D rennt auch schon 50 Jahre  und Arbeitet wie ne Ein :mrgreen: 

gruß schmuddel

Seb83 hat auf diesen Beitrag reagiert.
Seb83