Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Vorstellung Hako 1400D

12

Hi zusammen,

letztes Wochenende habe ich endlich meinen Hako zum Laufen bekommen. Einige Filter mussten gereinigt werden, sowie die Batterie geladen. Jetzt geht er schön ab.

Ich würde ihn auch gerne zum Mähen nutzen. Leider habe ich bisher noch kein passendes Mähwerk dafür.

Hättet ihr Erfahrungswerte oder sogar konkrete Empfehlungen für mich?

Für jeden Tipp bin ich dankbar!

Viele Grüße

Danny hat auf diesen Beitrag reagiert.
Danny

Servus und willkommen hier im Forum.

Dein 1400D ist so ein kleiner Außenseiter.

Ich weiß nicht genau wie ich ihn einordnen soll. Er ist zwischen Rasentraktor und Kleintraktor. Er hat einen Dieselmotor, der für einen Rasentraktor unüblich ist. Ich glaube er hat auch eine Hydraulik... Hat aber keine Differentialsperre. Berichtige mich, wenn ich falsch liege. Hat er eine Fahrgestellnummer und Papiere?

Einige 1400D Fahrer und Beiträge sind schon hier. 

Vom Zustand sieht er noch sehr gepflegt aus. 

Wie wird das Mähwerk angetrieben? Hat der eine Mittelzapfwelle oder über Riemen?

Viel Erfolg bei der Mähwerksuche.

Gruß Robert

Keaselstein und Danny haben auf diesen Beitrag reagiert.
KeaselsteinDanny

tach ock

Dann mal viel Spaß hier ,

gruß schmuddel

Keaselstein und Danny haben auf diesen Beitrag reagiert.
KeaselsteinDanny

Hi Robert,

danke für deine Antwort.

Ja, der Zustand ist super. Kaum Betriebstunden.

Zu deinen Fragen.

Er hat eine Differnialsperre.

Das original-Mähwerk wird über Riemen angetrieben.

Mittelzapfwelle hat er meine ich keine. Würde nochmal genauer nachschauen, leider steht er aber gerade 300km entfernt.

Modelnummer ist YM14P. (Falls du das meinst) Ich habe eine Anleitung in Papierform und eine von hier. Leider sind nur wenige Informationen über das Mähwerk enthalten. Ich hatte bereits gesehen, dass der Riemen von vorne über eine Rolle zur Mitte geführt wird, wo dann das Mähwerk befestigt ist.

Ich denke das originale Mähwerk bekommt man nur noch gebraucht her. Dachte mir aber ich frage mal hier noch nach...Vielleicht weiß jemand eine Alternative?

Vielen Dank, Andreas

Danny hat auf diesen Beitrag reagiert.
Danny

tach ock

bei Ebay-kleinanzeigen sind immer mal wieder welche zu Sehen  sind aber immer Teuer.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/zwischenachsmaehwerk-maehwerk-hako/1468475963-276-5728

gruß schmuddel

 

Einen schönen guten Morgen,

ich habe auch so einen kleinen Traktor.

was gibt es da für Anbaugeräte?

 

grüsse 

Zitat von Danny am 27. August 2020, 8:56 Uhr

Einen schönen guten Morgen,

ich habe auch so einen kleinen Traktor.

was gibt es da für Anbaugeräte?

 

grüsse 

Hallo Danni, 

willkommen hier in der Runde.

Schau mal hier.

https://www.myhakotrac.de/forum/forum/anbaugeraete/

Gruß Lausbub

Moin Danny

Herzlich willkommen hier im Forum  .. sehr schön dein  1400D  

Glückwunsch  

Hoffe dir wird geholfen  . ..  Und Viel Spaß hier  

Gruß Matthias 

tach ock

Dann mal viel Spaß hier.

gruß schmuddel

Zitat von Keaselstein am 27. Juli 2020, 21:21 Uhr

Hi Robert,

danke für deine Antwort.

Ja, der Zustand ist super. Kaum Betriebstunden.

Zu deinen Fragen.

Er hat eine Differnialsperre.

Das original-Mähwerk wird über Riemen angetrieben.

Mittelzapfwelle hat er meine ich keine. Würde nochmal genauer nachschauen, leider steht er aber gerade 300km entfernt.

Modelnummer ist YM14P. (Falls du das meinst) Ich habe eine Anleitung in Papierform und eine von hier. Leider sind nur wenige Informationen über das Mähwerk enthalten. Ich hatte bereits gesehen, dass der Riemen von vorne über eine Rolle zur Mitte geführt wird, wo dann das Mähwerk befestigt ist.

Ich denke das originale Mähwerk bekommt man nur noch gebraucht her. Dachte mir aber ich frage mal hier noch nach...Vielleicht weiß jemand eine Alternative?

Vielen Dank, Andreas

Hallo Kaeselstein,

habe seit samstag auch einen 1400d und noch einen 1401d bekommen. Beide ohne Batterie. Kannst du mir eine Batterei empfehlen die passt und wo hast du die anleitung her? Ich brauche auch eine um Ihn zum laufen zu bringen.

 

VG

Julian

12