Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Schaufel selber gebaut

Hey hab mir ne Schaufel gebaut also Aufnahme u.s.w. und alte Schaufel restauriert

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Hallo 

Die Idee finde ich gut. Wäre es nicht besser den Drehpunkt der Schaufel weiter vorn zu bauen? So wie es aussieht sollte die Vorderkante der Schaufel beim auskippen auf dem Boden aufliegen. Gibt es ein Bild im gekippten Zustand?

Gruss Wilhelm

Ja das tut sie,also man kann sie nicjt komplett nach unten zeigen auskippen.wollt aber auch nicht weiter raus gehen vom gerätedreieck wegen der hebelwirkung.hab Bilder qie ich angefangen hab zu bauen.wenn ich vorn etwas höher fahre hab ich noch im zylinder zehn Zentimeter spiel,sprich man kann sie noch weiter kippen..

Gruss Dennis 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

tach ock

Ist doch gut geworden  😎 

Das Dreieck verbiegt auch nicht oder ? 

gruß schmuddel

Moin

Nee das verbiegt nicht ist schon dickes Material.hab die voll mit Erde gehabt und Grasnarbe mit abgeschoben,das funktioniert alles.muss mir nur einfallen lassen wie ich die Unterkante der Schaufel erkenne.das ich sie nicht zu steil stelle beim schieben.da die Schaufel ja schmäler ist und man das nicht erkennt.

Gruss Dennis

 

Hallo 

Ich würde zwei Peilstäbe montieren. Einen an dem Kuppeldreieck und einen der oben am ersten geführt wird und unten am Verstellzylinder befestigt ist. So kann man sowohl die Stellung der Schaufel zum Kuppeldreieck als auch die Stellung der Fronthydraulik zum Boden ablesen wenn die Peilstangen die richtige länge haben und evtl. auch farblich markiert werden.