Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kupplung schleift

Hallo Hako-Freunde,

bei meinem 2000v schleift die Kupplung auch wenn sie ganz getreten ist.

Ich habe sie vor einer Woche nachgestellt da ging es dann für ein paar Tage das sie sauber getrennt hat.

Seit heute Trennt sie wieder schlechter,so das ein Gangwechsel ohne Krachen und rucken nicht möglich ist.

Was meint ihr erneut nachstellen?

Hatte von euch schonmal einer das gleiche Problem?

Gruß Haro

tach ock

Ich würde noch mal versuchen etwas Einzustellen . Wenn das nichts mehr bringt muß wohl einen neue Kupplung rein .

gruß schmuddel

Moin,

Ich denke, wenn nachstellen für kurze Zeit geholfen hat um eine nicht sauber trennende Kupplung zu überreden und nach kurzer Zeit die Kupplung wieder nicht trennt,kann da nur das Ausrücklager oder der Kupplungsautomat ne Macke haben.

Bei meinem v490 war eine Schraube in den drei Ausrückhebeln der Kupplung abgerissen,

Zerlegen und nachsehen, ist nicht schlimm!

Viel Erfolg

Werner

Hallo Werner,

hast Du eine Anleitung, wie das Zerlegen sich nicht schlimm gestalten lässt?

Bisher habe ich den Eindruck, dass alles, was mit Kupplung zu tun hat recht aufwändig ist ...

Frage auch, wie weit darf die Einstellschraube den Weg des Pedals erlauben, wonach richtet man sich?

VG

Philip

Hallo Philip,

die genauen Maße für die richtige Einstellung des Kupplungsgestänges findest du in der Bedienungsanleitung des Hakotracs aber auch hier im Forum. Im Allgemeinen würde ich aber behaupten, dass die Kupplung bei den Hakos ein kleiner Schwachpunkt ist.

Den Traktor zerlegen ist eigentich kein großer Akt.

Gruß

André