Forum

Willkommen im Forum von myHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Getriebe Montage 2000V

12

Hallo. Ich hab mir einen Hako 2000v gekauft der zum Teil zerlegt ist. Hat mir zufällig jemand ein Bild vom offenen Getriebe? Am besten von hinten und von oben. Damit man die Zahnräder und die Schaltklaue sieht.

Danke schon mal

Gruß aus dem Südwesten

tach ock

Warte mal auf die Antwort vom Ersteller der Seite hier  😉  er müsste Zeichnungen haben

gruß schmuddel

Also ersatzteilpläne hab ich. Trotzdem komm ich nicht ganz klar wie das schalten zwischen dem 1.2.und 3. Gang funktioniert. Bzw. Ob noch was fehlt. Deswegen wäre ein Bild gut bei dem oben der getriebedeckel auf ist

So, ich komm langsam weiter. Nur hab ich das Problem, dass das Zahnrad für den ersten Gang von der Messinghülse rutschen kann auf dem es sitzt. Das 1.bild ist wie es sitzen soll und das 2. Wenn es nach vorne rutscht. Jemand ne Idee?

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Servus Misterx,

hast du auch einen Namen?

Die Messinghülse kann doch nur ein Lager sein und keine Presspassung oder so...

Ich hab mal in den Unterlagen nachgeschaut und da ist ein Sprengring Nr. 4 mit Scheibe Nr. 18.

Ist das bei dir noch vorhanden? Ich glaube es auf dem zweiten Bild zu sehen.

Kann sein, dass sich die Scheibe abgeschert oder abgeschliffen hat?

Irgendetwas zu basteln ist im Getriebe nicht ratsam. Das Zahnrad muss ja vorher auch irgendwie gehalten haben. 

Die Getriebe sind eigentlich sehr robust, und deshalb gebraucht auch nicht so teuer. Vielleicht ist ein gebrauchtes auch eine Option.

Gruß Robert

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Nen Name hab ich ja,  Holger  😀 

Also die Scheibe und der Sprengring sind vorhanden. Und größer darf die Scheibe auch nicht sein. 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

tach ock

Klebe es mit Fett fest. das Löst sich dann mit dem Öl auf und gut ist.

gruß schmuddel

Äh ja und während dem fahren rutscht das zahnrad vor und das Getriebe ist Schrott oder wie?

tach ock

jo  😀 .

Ich dachte  es rutscht beim zusammenbauen immer runter . Das muß  schon gehalten werden duch spreng Ringe oder duch die Schaltgabel .

gruß schmuddel

Ja nur versteh ich nicht wie es halten soll mit dem Sprengring oder der Scheibe da ja beides nicht größer sein kann als das messingteil. Und die Schaltgabel betätigt das Zahnrad auf der anderen Seite. Vielleicht war das zahnrad mal auf das messingteil aufgepresst.

Also entweder ich find ne Lösung oder ich darf nur im 1. Gang fahren. Dann kann es nicht runter.  😕 

 

Bekommt man das zahnrad evtl. Noch irgendwo als Ersatzteil?

12