Forum




Willkommen im Hakotrac Forum von MyHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hako 1800 Allrad nachrüsten

Hallo,

Ich heiße Tobias und bin neu hier im Forum.
Ich habe zwei Hako Tracks, einen 2700DA mit frontlader und einen 1800.

Und nun würde Ich gern zum Thema kommen. Ich bräuchte mal eure Experten Meinung bzw Rat und Info.

Ich möchte den Hublader bei mir nicht ständig ab und anbauen und habe ja den zweiten Track, aber ohne Allrad und fronthydrsulik nutzt der mir leider wenig wenn es mal hart zur Sache geht( also bei mir recht häufig 😄)

Die fronthydraulik kann ich ja einfach von dem 27iger abbauen da nutze ich sie ja nicht wegen dem hubarm, aber wie schaut es mit dem Allrad aus. Kann ich das „einfach“ nachrüsten? Also sollten im Getriebe alle Wellen vorhanden sein oder muss ich das komplette Getriebe wechseln? Frontzapfwelle hat er komischer Weise 😬

habe im netzt bei einem Aktionshaus einen teilespender gefunden wo ich den Deckel mit dem Stummel für die Kadarnwelle bekommen kann... aber reicht das???

ich bedanke mich im vorraus...

Grüße Tobias

Servus Tobias,

willkommen hier in der Runde.

Leider hab ich von den "neueren" Trac´s wenig Ahnung.

Ich schick dir aber mal von beiden eine Ersatzteilliste zum vergleichen. Vielleicht kannst da etwas herausfinden.

Gruß Robert

Hallo, super... nur wo find ich die Bilder 😬

tach ock

Dann mal viel Spaß hier aber Weiter Helfen kann ich da auch nicht . Bei Hako haben sie ja ein Baukastenprinzip daher schätze ich das man das Nachrüsten kann ohne viel Aufwand

gruß schmuddel

Hallo,

und willkommen im Forum. Wie Schmuddel schon sagte, ist es ja größtenteils ein Baukastenprinzip. Vielleicht ist das meiste schon im Getriebe schon vorhanden. Die Ersatzteillisten helfen dir bestimmt weiter.

Ich kann dir leider nicht weiterhelfen.

Gruß

André