Forum




Willkommen im Hakotrac Forum von MyHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zapfwelle demontieren

Hallo Schrauberkollegen,

ich bin gerade daran meinen Hao-Kehrbesen neu aufzuarbeiten.

Dafür würde ich gerne die Zapfwelle (beide Teile) demontieren.

Kann mir jemand sagen wie ich das kurze Stück abbauen kann.

Entweder ist es bei mir deratig festgerostet oder es gibt einen Trick zur Demontage.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Gruß Martin

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

am gelenk sollte ein pin sein, der veriegelt die zapfwelle auf dem wellenstummel. pin eindrücken, dann abziehen.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Hallo Tomtom,

danke für die Antwort welche aber leider nicht meine Frage beantwortet.

Das die Seite, die am Zapfwellenstummel befestigt wird mit einem Pin besitzt ist mir klar. Um diese Seite der Gelenkwelle geht es mir auch nicht. Sondern um das Gegenstück welches fest am Kehrbesen verbaut ist uns sich nicht abnehmen lässt.

 

Gruß Martin

tach ock

Andere Seite  müsste mit einem Splint gesichert sein

gruß schmudel

Hallo Schmudel,

den Splint habe ich bereits entfernt.

Dennoch bewegt sich die Welle keinen Millimeter.

Habe es auch schon mit einem Brecheisen versucht.

Will aber nichts kaputt machen.

Jetzt habe ich gestern abend nochmals alles mit Rostlöser geflutet.

Mal schauen was passiert. Vielleicht können Sie bei sich schauen ob nach entfernen ihres Splint es sich bei ihnen lösen lässt.

Gruß Martin

bei meiner zapfwelle ist an beiden enden der entriegelungsknopf.... kann ich mit einer hand leicht abnehmen.

tach ock

Wenn der Splint raus ist hilft nur Gewallt  Hammer oder Abzieher .

Ansonsten Kreutzgelänk rausbauen  links und rechts im Auge ein Spanngurt und dann an der Wäche stange oder Baum  aufhängen und mit einer stange und Hammer  mal voll auf dieWelle schlagen. Warm machen  geht auch ,würde ich aber vermeiden  nicht das die Dichtringe  versagen

gruß schmuddel