Forum




Willkommen im Hakotrac Forum von MyHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Navigation
Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumHakotrac Technik: HydraulikHydraulikzylinder
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hydraulikzylinder

12

tach ock

Ich kann dir das nicht 100% Sagen  da müsste man die Teilenummern vergleichen .

Aber ich Tippe  mal das die Gleich sind  ,da alles das Selbe ist bis auf dem Motor.

gruß schmuddel

Hallo,

ich glaube auch dass die alle gleich sind.

Zerlege ihn doch erst bevor du Teile bestellst. Dann kannst ja die Nuten messen.

Gruß Lausbub

Hallo,

Hab heute alles zerlegt und gemessen und auch schon bestellt.

Die Kosten sind für alle 5 Dichtungen dann so ca.33 Euro inclusive.allem.

Wenn das alles passt geb ich euch alle Daten.

Die Anleitung im Archiv stimmt genau auch mit den Angaben zu den Dichtungen.

Nur die Dichtungen am Zylinder hab ich gemessen und die Aufschrift verglichen.

Bis demnächst......

Grüße Michael

tach ock

Sauber , war der Undicht? ist der Stempel heil? Kleine macken oder Rost?

gruß schmuddel

Hallo

Unten ist immer Öl rausgekommen , ich denke durch den O-Ring am Gehäuse.

Durch die Entlüftung kann normal nichts kommen ...oder?

Grüße

Hallo,

33 Euro nur für das Material ist aber ziemlich teuer. Ich hab 35 Euro für die Reparatur bei einer Hydraulikfirma bezahlt.

Naja egal. Ich hoffe, du bekommst deinen Zylinder wieder dicht und hast lange Freude daran.

Viele Grüße

André

Hallo,

Also ich hab alle Dichtungen erneuert,gesäubert und geölt.

Alles wieder zusammen gebaut und alles ist dicht.

Mir hat es wieder riesen Spaß gemacht, das selbst zu machen.

Danke für eure Tips und Anleitungen.

Grüße

tach ock

Das doch Top das das Geklappt hat

gruß schmuddel

Bin auch gerade dabei, hab da zwei Fragen:

Welches Hydrauliköl verwendet ihr?

Gibt es Alternative zu den originalen Faltenbalg am Zylinder?

Gruss

Hallo,

als Hydrauliköl kannst du ein Standard-Öl verwenden. HLP 32 oder HLP 46 zum Beispiel. Die gibt's recht günstig in passenden Gebinden (1o Liter).

Bei dem Faltenbalg kann ich dir leider nicht helfen. Hast du schon einmal bei Hako nachgefragt? Evtl. passt eine Manschette von einem PKW Achsgelenk oder ein Bild machen und zum Hydraulikhändler schicken.

Viele Grüße

André

12