Forum




Willkommen im Hakotrac Forum von MyHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Mein kleiner roter Traktor

12

Hallo Lausbub,

 

bitteschön. Ich muss allerdings noch dazu sagen, dass ich nur das Abblendlicht aufgeklemmt hab. Ich hätte sonst zusätzliche Kabel ziehen müssen. Abblendlicht reicht aber auch völlig aus!

Schick doch mal ein Foto von deinem Hako.

Gruß

André

Abblendlicht reicht ja vollkommen aus.

Mir fehlt leider immer die Zeit um am Hako zu schrauben.
Heuer wollte ich eigentlich mal die Sitzbank entrosten und neu lackieren. Und irgendwann kommt dann mal die Motorhaube. Aber wie gesagt, die Zeit....

Hallo Robert,

 

ich würde mich freuen, wenn ein Bild von meinem Hako in der Galerie zu finden ist. Du hattest es ja bereits vorgeschlagen. Könntest du das für mich machen?

Gruß

André

Hallo Andre,

danke für die Erinnerung und sorry für die Verspätung.

Dein Kleiner ist soeben in der Galerie.

Gruß Robert

Hallo Robert,

 

kein Problem. Dankeschön.

Gruß

André

Schöne Hakos, die Scheinwerfer habe ich auch gleich geordert.

Wie ist das mit der Fronthydraulik gelöst? Kannst du da mal paar Fotos machen? Welche Größe hat der Zylinder und wieviel kann der heben?

Gruss Johannes

Hallo Johannes,

die Fronthydraulik ist komplett Eigenbau. Die Aushebearme sind gute 5 cm länger als die Originalen. Ich wollte möglichst hoch ausheben. Der Zylinder hat einen Durchmesser von 50mm (denke ich) und funktioniert über einen Hebel. Ähnlich wie bei der originalen Aushebung. Die Hydraulikleitung ist über ein Handsteuerventil getrennt. D.h. ich habe zwei Möglichkeiten mit dem Steuerventil Zylinder anzufahren. Die Heckaushebung und einen Stecker für Frontaushebung oder Kippanhänger oder oder oder.

Durch den geringen Betriebsdruck der Hydraulikpumpe (max. 60 Bar) hebt die Fronthydraulik nicht so wahnsinnig viel. Aber man sollte dem kleinen Traktor sowieso nicht so viel zumuten.

Ich versuch dir heut mal ein paar Bilder zu machen.

Gruß

André

Das wär Super, bei mir kommt extra ein Steuergerät dazwischen, 2xDW mit 1xSchwimmstellung für Geräteverstellung und Aushebung.

Ich mein das da seitlich ganz schön knapp zum Rad ist, wenn ich komplett einschlage und die Vorderachsneigung mit berücksichtige.

Gruss

 

Hallo Johannes,

anbei mal drei Bilder von der Frontaushebung. Der Abstand zum Rad ist, bei vollem Lenkeinschlag, etwas knapp aber nicht weiter tragisch. Bei mir schleift es auch ein bisschen am Zylinder. Ich hab schon drüber nachgedacht, mit zwei kleine Spurplatten zu drehen um den Abstand zu Zylinder zu vergrößern aber, naja... 🙄

Das mit dem anderen Steuerventil hatte ich mir auch schon überlegt. Solange das Originale funktioniert, bleibt es erst einmal drin.

Ich bin gerade drüber ein anderes Anbaugerät zu "basteln". Wenn ich fertig bin, stelle ich es euch gerne vor.

Gruß

André

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

...und noch eins.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
12