Forum




Willkommen im Hakotrac Forum von MyHakotrac.de

Der Treffpunkt für Hakotrac- Fahrer und solche die es werden wollen.
Melde Dich an und mach mit! Mehr als eine gültige Email- Adresse brauchst Du nicht.
Im Forum Fragen stellen, Hilfen erhalten und mit anderen diskutieren? Deine eigenen Bilder hier auf MyHakotrac.de veröffentlichen? Ganz einfach!

Ich wünsche Dir hier viele hilfreiche Informationen und gute Unterhaltungen im Forum 😉

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Elektronische Zündung

Dieses Thema wurde von Hoberfeldtreiber90 im V490 Forum gepostet.
Ich habe mir erlaubt, dieses hierher zu verschieben. Vielleicht kann ja hier jemand weiterhelfen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich bin neu im Forum.

Habe einen alten Hako V490 ergattert, welcher nun restauriert werden soll.

Jetzt habe ich schon das erste Problem. Da der Vorbesitzer die Zündung verbrannt hat, habe ich nun bei ebay diese Elektronische Zündung gekauft. Leider habe ich keine Ahnung wie die angeschlossen gehört. Kann mir da jemand helfen?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Servus Hoberfeldtreiber,

erstmal herzlich willkommen hier im Hakotracforum.

Welche Zündung hast denn geschnappt?

Vielleicht kannst mal ein Foto hochladen.

Gruß Robert
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Servus.

Das wäre die Zündung.

Eingebaut ist sie. Bekomme aber keinen funken.

 

Hochgeladene Dateien:

Das ist doch die Zündanlage von so einem Baumaschinenhandel speziell für den Lombardini LA490.

War da keine Einbauanleitung dabei?

Es gibt ja nur zwei Kabel. Das sollte man ja hinkriegen.

Klar, das Dicke ist das Zündkabel.

Das Dünne mit dem Flachstecker soll wo hin?

Kann ja nur geschaltetes 12 Volt Plus sein, da der Unterbrecherkontakt entfernt wurde.

Hallo, ich würde mal schauen ob am Schwungrad noch der magnet vorhanden ist. Ansonsten gibt es nicht viel falsch zu machen. Dünnes Kabel auf Masse und er geht aus!

Hallo,

ich habe mir auch eine kontaktgesteuerte elektronische Zündung für meinen 2000V geleistet, eine Helotronik. War super erklärt, super einfach einzubauen und funktioniert ja sogar. Jetzt würde ich gerne noch den Zündzeitpunkt genauer einstellen. Laut Bedienungsanleitung soll die Gradzahl für den Zündzeitpunkt neben dem Unterbrechergehäuse eingeschlagen sein. Ich kann da aber leider nix finden. Weiß zufällig jemand die Gradzahl?

Apropos Bedienungsanleitung: in der Anleitung die ich bei Hako runterladen konnte ist der Schaltplan leider schwer leserlich. Hat jemand einen besseren?

Danke und schöne Grüße aus dem Allgäu.

Hallo Herbert,

ja diese Helotronik Zündungen sind wirklich super. Hatte da auch eine verbaut.
Zum Zündzeitpunkt und Schaltplan kann ich dir leider nicht wirklich helfen. Es sind meist die selben Anleitungen im Netz unterwegs. Und bei meiner ist der Schaltplan auch ganz schwach abgebildet.

Gruß Robert

Hallo,

was ist denn der Favorit bei den elektronischen Zündungen?

Helotronik oder Lombardini oder....

 

geniesst die Sonne... jetzt ist Saison für Hakotrac ohne Dach !!!

Markus

Mittlerweile habe ich mit Hako-Hoffmann telefoniert und von einem kompetenten Mann die Auskunft bekommen dass der Zündzeitpunkt für meinen Hako2000V bei 17 - 20 Grad vor OT liegen sollte. Auf dem Schwungrad sollte eine Skala zu finden sein. Ich gebe Bescheid wenn alles geklappt hat.

Gruß aus dem Allgäu, Herbert

Zitat von kleiner.roter.traktor am 4. Mai 2018, 21:21 Uhr

Hallo,

was ist denn der Favorit bei den elektronischen Zündungen?

Helotronik oder Lombardini oder....

 

geniesst die Sonne... jetzt ist Saison für Hakotrac ohne Dach !!!

Markus

Hallo Markus,

von der Funktion sind alle Zündungen gleich.

Unterschiede gibts beim Einbau und dem Preis. Bei Helotronic oder der Amazon Zündung brauchst du noch eine Zündspule. Das Anschließen sollte eigentlich jeder Hobbyschrauber hinbekommen.

Die Lombardini Zündung kenne ich nicht.

Gruß Robert

Hallo,

dank meiner neuen Helotronik-Zündung war es echt easy den Zündzeitpunkt genau einzustellen, und was soll ich sagen: ich bin begeistert. Mein 2000V hat wieder richtig Power. Jetzt muss ich "nur" noch zusehen dass ich den Motorblock besser abdichte. Wenn er warm ist saut er ganz schön rum. Kann mir da irgend jemand einen Tip geben wie ich das am besten anstelle? Gibt's da nicht eine einfache Methode, irgend ein Aditiv ins Öl oder sowas?

Gruß, Herbert

Ich sags ja immer wieder. Eine neue Zündung bewirkt Wunder.

Aber einfach abdichten wird wohl nix.

Am besten den Motor waschen und dann schauen wo es sift. Dann die jeweilige Stelle gezielt mit neuer Dichtung abdichten.

Gruß Lausbub